Poncho-Tuch mit Rüschensaum

Fein, elegant und wundervoll weiblich kombiniert dieses Poncho-Tuch mit Rüschensaum viele Eigenschaften miteinander. Der besondere Schnitt in einem 5-Eck ermöglicht eine einzigartige Tragevariante. Schnell und einfach übergeworfen wie ein Schultertuch, großzügig wärmend sowie ein Poncho.

Größe Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
Seitliche Kantenlänge 2x 95 cm (mit Rüsche)

Material Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
Schachenmayr Merino Extrafine Silky Soft 120, 50 g Knäuel
Farbe 00530 (tomate) Knäuel 8
Die Banderolen überprüfen und nur Knäuel der gleichen Farbpartie ver- wenden. Der Materialverbrauch kann von Person zu Person variieren.

Nadeln & Sonstiges:
Eine Rundstricknadel 4,5 mm, 80-100 cm lang
3 Maschenmarkierer
Wollnadel

Abkürzungen Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
cm = Zentimeter
g = Gramm
Hinr = Hinreihen
M = Masche
MM = Maschenmarkierer mm = Millimeter
R = Reihe Rückr = Rückreihen U = Umschlag

Maschenprobe Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
Mit Nadeln 4,5 mm, glatt rechts: 20 M und 28 R = 10 x 10 cm Bei abweichender Maschenprobe entsprechend dickere oder dünnere Nadeln verwenden.

Grundtechniken:

Hinweis:
Das Garn wird für dieses Modell mit einer dickeren Nadelstärke als üblich verstrickt.

Glatt rechts:
In Hinr alle M rechts, in Rückr alle M links stricken.
Großes Perlmuster:
1. R: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel stricken.
2. R: die M stricken wie sie erscheinen.
3. R: 1 M links, 1 M rechts im Wechsel stricken (Muster ver- setzen).
4. R: die M stricken wie sie erscheinen.
Die 1. bis 4. R stets wiederholen.
MM setzen:
Mit einem Maschenmarkierer werden die formgebenden Teilungslinien im Strickstück gekennzeichnet. Dafür an jeder genannten Stelle einen MM auf die Stricknadel nehmen. In der folgenden R wird der MM einfach von der linken auf die rechte Nadel gehoben.

Anleitung Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
Das Poncho-Tuch wird von der Mitte (siehe Pfeil im Schnittschema) nach außen gestrickt und besteht aus vier Tuch-Segmenten, die zur Erleichterung der Zählarbeit mit MM gekennzeichnet werden.

Poncho-Tuch
3 M anschlagen und wie folgt stricken.
1. R (Hinr): 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts = 5 M. 2. R: 1 M rechts, bis zur letzten M alle M und U links stricken, 1 M rechts = 5 M.
3. R: 1 M rechts, *1 U, 1 M rechts, ab * noch 3x wiederholen = 9 M.
4. R: 1 M rechts, bis zur letzten M alle M und U links stricken, 1 M rechts = 9 M.
5. R: aus der 1. M (1 M rechts, 1 U, 1 M rechts) herausstricken, 1 U, 1 M rechts, 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts, 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts, 1 U, aus der letzten M (1 M rechts, 1 U, 1 M rechts) herausstricken = 21 M.
6. R: 1 M rechts, bis zur letzten M alle M und U links stricken, 1 M rechts = 21 M.

7. R: 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster bis zum ersten MM, vor dem MM 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster bis zum nächsten MM, vor dem MM 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster bis zum dritten MM, vor dem MM 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster mit 1 M links beginnen und bis 2 M vor R-Ende stricken, dann 1 U, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts stricken = 31 M.
8. R und alle weiteren Rückr: 1 M rechts, bis zur letzten M alle M stricken wie sie erscheinen, die U als linke M stricken. 9. R: 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster (Muster in dieser R versetzen) weiter bis zum ersten MM, 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster bis zum zweiten MM, 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster weiter bis zum dritten MM, 1 U, MM setzen, 1 M rechts, 1 U, nun im Perlmuster weiterstricken bis 2 M vor R-Ende, dann 1 U, 1 M rechts, 1 U, 1 M rechts stricken = 41 M.
10. R: 1 M rechts, bis zur letzten M alle M stricken wie sie erscheinen, die U als linke M stricken.
Ab jetzt die 7. bis 10. R stets wiederholen.

Nach 92 cm Seitenlänge (= vordere Kante von der Mitte aus gemessen) mit den Zunahmen für die Rüsche beginnen.

Rüsche
In der folgenden Hinr die M-Zahl verdreifachen. Dafür wie folgt stricken:
1. R (Hinr): aus jeder M (1 M rechts, 1 U, 1 M rechts) heraus- stricken.
2. R (Rückr): alle M links stricken. 3. R: alle M rechts stricken.
4. R: alle M links stricken.
5. R: alle M rechts abketten.

Fertigstellung Poncho-Tuch mit Rüschensaum:
Alle Fäden vernähen. Das Poncho-Tuch anfeuchten, spannen und trocknen lassen.

Poncho-Tuch mit Rüschensaum
Poncho-Tuch mit Rüschensaum
Poncho-Tuch mit Rüschensaum

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.