Scoodie Kapuzenschal mit der addiExpress

Dieser wunderschöne Scoodie Kapuzenschal lässt sich mit der addiExpress Strickmaschine im Handumdrehen und in kurzer Zeit stricken. Natürlich kannst du diesen Kapuzenschal auch mit der Hand stricken. Eine abwechslungsreiche Wolle mit Farbverläufen machen jeden Herbst- und Wintertag zu einem bunten und wohlig warmen Erlebnis.

Schwierigkeitsgrad:
mittel

Dauer:
ca. 4,5 Stunden

Für diese Anleitung empfehlen wir dir dieses addi-Produkt:

addiExpress Kingsize Strickmaschine

addiExpress Kingsize Strickmaschine mit 46 Nadeln – noch mehr Möglichkeiten, noch größere Strickstücke, noch mehr Strickspaß. Mit dem größeren Durchmesser gelingen im Handumdrehen noch mehr individuelle Strickstücke.

Material:
» FANO (Linie 359) von ONLine, 53% Schurwolle/47% Polyacryl, Lauflänge ca. 240 m/150g: 2 Knäuel Fb. 09 multicolor
» 1 addiExpress Kingsize
» 1 grobe Sticknadel
» 1 Häkelnadel Nr. 7
» 2 Rundstricknadeln Nr. 4
» 1 Rundstricknadel Nr. 7

In „Geradestricken“-Modus über 28 M arbeiten.
Mit Ersatzgarn einige Reihen stricken, dann weiter 308 R stricken. Einige R im Ersatzgarn arbeiten, dann das Gestrick abwerfen. Die M der letzten R auf Nadel Nr. 4 aufnehmen und das Ersatzgarn entfernen.

Nun jeweils auf jeder Seite das 4. Maschenstäbchen fallen lassen bis zur
1. R, dann auf der Rückseite als Rippe wieder hochhäkeln und wieder
mit auf die Rundstricknadel heben. Danach mit dem 5. Maschenstäbchen jeweils genauso verfahren. Den Schal vorsichtig dämpfen und glatt streichen. Dann kommt die Rippenkante schön zur Geltung.
Mit der Rundstricknadel Nr. 7 locker abketten.
Die M der 1. R auf die Rundstricknadel Nr. 4 aufnehmen, Ersatzgestrick entfernen und dann mit Nadel Nr. 7 locker abketten.
Das Kapuzenteil wie folgt arbeiten: Im „Geradestricken“-Modus über 28 M arbeiten. Einige R im Ersatzgarn stricken, dann 100 R stricken, einige R in Ersatzgarn arbeiten, dann das Gestrick abwerfen.

Die M der 1. R mit der Rundstricknadel Nr 4 vorsichtig aufnehmen, dabei das Ersatzgarn entfernen und die M stillegen, genauso mit der letzten R verfahren.
Das 4.+5. Maschenstäbchen nacheinander fallen lassen, auf der linken Warenseite als Rippe wieder hochhäkeln und auf die Rundstricknadel heben.
Das Kapuzenteil ebenfalls dämpfen, danach zur Hälfte zusammenlegen und an der rechten Seite im Matratzenstich zusammennähen.
Dann das Kapuzenteil von der hinteren Mitte ausgehend, an den Schal im Matratzenstich annähen.

Scoodie Kapuzenschal mit der addiExpress

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir