Tuch mit Farbverlauf im Mustermix

Dieses Tuch mit Farbverlauf im Mustermix gehört mit dem besonders eindrucksvollen Design schon jetzt zu einem echten Favorit wenn es um Tücher geht. In dem Buch „Tücher stricken“ finden sich 30 vielfältige Muster zum Ausprobieren – vom Anfänger bis zum Profi. Ob runde oder eckige Formen, ob Lochmuster oder Farbmuster, das Buch ist gefüllt mit vielen neuen Lieblingsprojekten.

Schwierigkeitsgrad:
einfach

Größe:
Ca. 220cm x 65cm

Material:
Rosy Green Cheecky Merino Joy (100 % Schurwolle Merino, LL 320 m/100 g) in Fb A (Rosengarten, Fb 58), Farbe B (Rubin, Fb 50), Fb C (Cornwall Schiefer, Fb 61) und Fb D (Schwarzer Kater, Fb 60), je 100g (= 4 Knäuel)
Rundstricknadel 3,5 oder 3,75 mm, Länge 80 cm
Wollnadel
1 Maschenmarkierer

Maschenprobe:
Glatt rechts mit Nadel 3,5 mm: 25 M x 35 R = 10 × 10 cm (gewaschen und gespannt)

Anleitung:
Für das Tuch mit Farbverlauf im Mustermix 2 M in Farbe A (hier Rosengarten) anschlagen.

1. R: 2 M aus 1 herausstr, MM abh, 2 M aus 1 herausstr (=4M).

2. R (Rück-R): 2 M aus 1 herausstr, 1 M links, MM umsetzen, 1 M links, 2 M aus 1 herausstr (= 6 M).

3. R: 2 M aus 1 herausstr, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, 2 M rechts, 2 M aus 1 herausstr (= 7 M).

4. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M links, 2 M links zus str, MM umsetzen, 2 M links, 2 M aus 1 herausstr (= 8 M).

5. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 3 M rechts, 2 M aus 1 herausstr (= 9 M).

6. R: 2 M aus 1 herausstr, 2 M links, 2 M links zus str, MM umsetzen, 3 M links, 2 M aus 1 herausstr (= 10 M).

LACEMUSTERBEGINN Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
1. R: 2 M aus 1 herausstr, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann links zus str, 1 U, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, 1 M rechts, 2 M aus 1 herausstr (= 11 M).

2. R: 2 M aus 1 herausstr, linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 12 M).

3. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, * 1 U, 2 M rechts zus str *, von * bis * bis vor die letzte M wdh, 2 M aus 1 herausstr (= 13 M).

4. R: 2 M aus 1 herausstr, linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 14 M).

5. R: 2 M aus 1 herausstr, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, * 1 U, 2 M rechts zusstr, von * bis * bis vor die letzten 2 M wdh, 1 M rechts, 2 M aus 1 herausstr (= 15 M).

6. R: 2 M aus 1 herausstr, linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 16 M).
Die 3.–6. R noch 11× wdh (= 60 M)

7. R: 2 M aus 1 herausstr, rechte M str bis 2 M vor dem MM, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, rechte M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 61 M).

8. R: 2 M aus 1 herausstr, linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 62 M).
Die 7.–8. R noch 9× wdh (= 80 M).

FARBÜBERGANG A Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Jetzt folgt der Farbwechsel. Je zwei R mit den Fb B und A im Wechsel arbeiten. Mit Fb B beginnen.
Die 7.–8. R weitere 10 × wdh (= 100 M). Die 3.–6. R 7× wdh (= 128 M).

FARBWECHSEL A Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Ab jetzt nur mit Fb B arbeiten. Fb A abschneiden (ausreichend lang zum Vernähen).
Die 3.–6. R weitere 7 × wdh (= 156 M). Die 7.–8. R weitere 10 × wdh (= 176 M).

FARBÜBERGANG B Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Je 2 R mit den Fb C und B im Wechsel arbeiten. Mit der Fb C beginnen. Ab der 9. R bleibt die M-Zahl auf den Nd immer gleich.

9. R: 2 M aus 1 herausstr, rechte M str bis 2 M vor dem MM, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

10. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (=176 M).
Die 9.–10. R weitere 10 × wdh (= 176 M).

11. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

12. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).

13. R: 2 M aus 1 herausstr, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechts- stricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

14. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
Die 11.–14. R weitere 7 × wdh (= 176 M).

FARBWECHSEL B Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Jetzt nur mit Fb C arbeiten. Fb B abschneiden (ausreichend lang zum Vernähen).

15. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

16. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).

17. R: 2 M aus 1 herausstr, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann links zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

18. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
1.–18. R weitere 7 × wdh (= 176 M).

19. R: 2 M aus 1 herausstr, rechte M str bis 2 M vor dem MM, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

20. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
Die 19.–20. R weitere 10 × wdh (= 176 M).

FARBÜBERGANG C Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Je zwei R mit den Fb D und C im Wechsel arbeiten. Mit Fb D beginnen.

21.R: 2 M aus 1 herausstr, rechte M str bis 2 M vor dem MM, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, MM umsetzen, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

22. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
Die 21.–22. R weitere 10 × wdh (= 176 M).

23. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

24. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).

25. R: 2 M aus 1 herausstr, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

26. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
Die 23.–26. R weitere 7 × wdh (= 176 M).

FARBWECHSEL C Tuch mit Farbverlauf im Mustermix
Jetzt nur mit Fb D arbeiten. Fb C abschneiden (ausreichend lang zum Vernähen).

27. R: 2 M aus 1 herausstr, 1 M rechts, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

28. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor die letzte M, 2 M aus
1 herausstr (= 176 M).

29. R: 2 M aus 1 herausstr, * 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann rechts zus str, 1 U *, von * bis * bis 2 M vor dem MM wdh, 2 M nacheinander wie zum Rechtsstricken abh und dann zus str, MM umsetzen, 1 M rechts, 1 U, 2 M rechts zus str, rechte M str bis zum Ende der R (= 176 M).

30. R: Linke M str bis 2 M vor dem MM, 2 M links zus str, MM umsetzen, linke M str bis vor letzte M, 2 M aus 1 herausstr (= 176 M).
Die 27.–30. R wdh, bis nur noch 1 M (in der Hin-R) nach dem MM übrig ist. Noch eine letzte Rück-R str und alle M locker abketten.

Fertigstellen:
Alle Fäden vernähen, das Tuch mit Farbverlauf im Mustermix waschen oder anfeuchten und danach spannen.

Tuch mit Farbverlauf im Mustermix

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir